Feuerwehrgerätewart/in (w/m/d)

  • Stadt Jüchen Jobportal
  • Jüchen
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Außendienst
  • Handwerk
  • Vollzeit
  • Publiziert: 30.03.2021
  • Publizierung bis: 14.04.2021
scheme imagescheme imagescheme image

Wir, die Stadtverwaltung Jüchen und unsere 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sorgen dafür, dass die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Jüchen in einer lebenswerten, abwechslungsreichen und ländlich geprägten Kleinstadt im Rhein-Kreis Neuss wohnen.

Die Stadt Jüchen verfügt über eine freiwillige Feuerwehr mit insgesamt 200 ehrenamtlichen Feuerwehrmännern und -frauen. Fest angestellt sind für die Feuerwehr Jüchen insgesamt 5 Mitarbeiter/innen.

Die Feuerwehr der Stadt Jüchen sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Feuerwehrgerätewart/in (w/m/d)!

Ihre Aufgaben

  • Prüfung und Instandhaltung von feuerwehrtechnischen Geräten nach DGUV 305-002, Druckbehältern, Leitern und Tritten, beweglichen elektrischen Geräten, sowie brandschutztechnischen Einrichtungen
  • Die Bearbeitung und Erstellung von Mängelberichten
  • Ersatzbeschaffung von Verbrauchsgütern

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur KFZ-Mechatroniker/in (w/m/d) oder Land- und Baumaschinenmechatroniker/in (w/m/d)
  • Ausbildung zum ehrenamtlichen Truppführer / zur ehrenamtlichen Truppführerin
  • Gesundheitliche Eignung nach G 26.3 (Atemschutz)
  • Die Bereitschaft zur Teilnahme an für die Tätigkeit relevanten Lehrgängen
  • Flexibilität und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zum Leisten von Bereitschaftsdiensten auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Voraussetzung ist ein Führerschein der Klasse CE
  • Die Mitgliedschaft in der Feuerwehr der Stadt Jüchen ist wünschenswert, die Mitgliedschaft kann auch bei Zustandekommen eines Arbeitsverhältnisses begonnen oder als Zweitmitgliedschaft am Arbeitsplatz eingegangen werden

Wir bieten Ihnen

  • Unbefristete Vollzeitstelle
  • Attraktive Bezahlung entsprechend der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst im Bereich Verwaltung bis zur Entgeltgruppe 6 TVöD-VKA
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Haben Sie fachliche Fragen? Wenden Sie sich gerne an:
Herr Heinz-Dieter Abels
Leiter der Feuerwehr Jüchen
karriere@juechen.de
02165 915 3250

Haben Sie Fragen zur Stellenausschreibung? Wenden Sie sich gerne an:
Frau Manuela Schneider
Sachbearbeiterin Personal
karriere@juechen.de
02165 915 1003
 
Auswahlentscheidungen erfolgen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Bei passender Konstellation ist die Besetzung der Stelle auch mit zwei Bewerbern oder Bewerberinnen in Teilzeit im Job-Sharing möglich. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen im Sinne von § 2 Abs. 2 SGB IX gleichgestellte Personen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei sonst gleicher Eignung vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigt.